Browse Source

Neuer Blog

master
Christian Aust 2 months ago
parent
commit
aae4376911
  1. 30
      _posts/2021-09-26-wann-bist-du-senior.md

30
_posts/2021-09-26-wann-bist-du-senior.md

@ -0,0 +1,30 @@
---
layout: post
title: Wann bist du Senior?
date: 2021-09-26 10:57 +0200
references:
- _posts/2019-12-01-tech-recruiting.md
- _posts/2018-12-12-spielt.md
- _posts/2016-08-26-risiko-top-programmierer.md
- _posts/2021-01-17-2-regeln-für-meine-arbeit.md
---
Letztens hat mir ein IT-Verantwortlicher erzählt, dass für ihn alle Entwickler "Senior" sind, die älter als 23 sind. Da habe ich ihm eher nicht beigepflichtet. Seniorität ist für mich gar keine Frage des Alters. Da kann einer 20 Jahre im Beruf sein und ist trotzdem kein *Senior Developer*. Und eine 2x-jährige Entwicklerin kann durchaus seniore Qualitäten haben. Ein Bewerber hat mir mal ganz ehrlich erzählt, dass er nur wegen des höheren Gehalts zum "Senior" ernannt wurde. Fair enough... aber natürlich auch nicht zielführend.
Worauf es mir eher ankommt, sind Faktoren wie Urteilsvermögen, Praxiserfahrung, Multiplikation von Wissen und Engagement. Spannende Antworten erhoffe ich mir im Gespräch mit Bewerbern auf Fragen wie diese:
* **Welchen Hype der letzten 3 Jahre dürfen wir nicht verschlafen?**
Hat die Bewerberin eine eigene Vorstellung davon, was wichtig geworden ist? Auf welcher Basis priorisiert sie wichtiges von weniger relvantem?
* **Welche Technologie hast du zuletzt bewusst verworfen, und warum?**
Probiert der Bewerber Dinge aus, und entscheidet er bewusst, manches nicht mehr zu verwenden? Ist eine Folgenabschätzung der Grund dafür?
* **Zu welchen OpenSource Projekten hast du beigetragen?**
OpenSource Entwicklung ist gelebte, demokratische Zusammenarbeit. Hat die Bewerberin privat teilgenommen, oder (bezahlt) im Rahmen ihrer Arbeit? Teilt sie ihr Wissen?
* **Wie lernst du?**
IT ist ständiges lernen, wenn man am Ball bleiben möchte. Welche Möglichkeiten nutzt der Bewerber? Ist er intrinsisch motiviert?
* **Nenne eine für dich essentielle Eigenschaft erfolgreicher Software-Projekte.**
Aus welcher Perspektive definiert die Bewerberin Erfolg? Was hält sie für unverzichtbar?
Ein Senior Developer bereichert das Team, leitet weniger erfahrene Kollegen an und hilft, weitreichende Entscheidungen klug zu treffen. *Das sind aktive Eigenschaften.* Und Anzeichen für diese Aktivität versuche ich bei Kollegen zu erkennen.
Am Rande: [Ich mag das Shirt.](https://senordeveloper.com) 😅
Loading…
Cancel
Save